Ethereum Wallet

Erfahren Sie mehr über das Ethereum Wallet

Ein vollständiger Ethereum Wallet Leitfaden, welcher Ihnen dabei hilft, alles über die unterschiedlichen Möglichkeiten zu erfahren und die begehrte Kryptowährung sicher abzuspeichern. Denn nicht nur kaufen und handeln will gelernt sein, auch geschicktes Speichern kann eine Kunst für sich sein.

Das Ethereum Wallet im Überblick

Digitale Währungen werden anders gespeichert, als dies bei den klassischen Werten der Fall ist. Das dezentrale System der Kryptowährungen schafft Ihnen weitere Möglichkeiten der Aufbewahrung und des Handelns, besser ausgedrückt, es stehen Ihnen dank der neuen Architektur völlig neue Optionen offen.

Lassen Sie uns der Reihe nach beginnen:

Was ist Ethereum?

Ethereum ist anders als der Bitcoin viel mehr als eine digitale Währung. Mit Ethereum hat der russisch-stämmige Entwickler Vitalik Buterin ein quelloffenes Softwaresystem geschaffen, welches wie der Bitcoin auf der Blockchain basiert.

Mit diesem System können Anwendungen dezentral genutzt werden und es gilt demnach als der Gegenentwurf zum althergebrachten Client-Server-Modell. Ethereum dient als Basis für unzählige weitere Kryptowährungen und rund 80 % aller dezentralen Apps.

Die Kryptowährung des Ethereum ist der Ether (ETH).

Wofür braucht man ein Ethereum Wallet?

Ein Wallet ist der Aufbewahrungsort Ihrer digitalen Werte und dementsprechend sollten Sie sich gleich zu Beginn überlegen, wie Sie Ihre Krypto verwahren wollen.

Auf Deutsch bedeutet Wallet Geldbörse und Sie dürfen es sich im Grunde genommen auch genau so vorstellen.

Besser ausgedrückt, Ihr Wallet ist der Ort, von dem aus Sie mit Ihren Kryptos handeln und diese aufbewahren.

Handeln und Aufbewahren

Genau dies ist die Krux. Mit so manchen Ethereum Wallets kann das eine oder das andere vorteilhaft sein. Lassen Sie uns daher näher ins Detail gehen.

Welche Arten von dem Ethereum Wallet gibt es?

Im Folgenden wollen wir Ihnen die fünf besten Varianten aufzeigen, mit denen Sie die Kryptowährung Ether optimal aufbewahren können.

Das Ethereum Desktop Wallet

Dies ist eine Möglichkeit, um technisch versierte digitale Währungen zu verwalten. Sie ist demzufolge für Neueinsteiger erst mal mit Vorsicht zu genießen.

Das Ethereum Desktop Wallet wird auf dem lokalen Rechner abgespeichert und verlangt demgemäß das vorherige Installieren einer bestimmten Software. Ethereum Wallet Mist gilt als die marktbestimmende Lösung für ein Ethereum Desktop Wallet.

PRO / CONTRA Ethereum Desktop Wallet

PRO:

  • hohe Sicherheit durch eine Extra-Verschlüsselung auf dem Desktop
  • mehr Kontrolle durch eine lokale Abspeicherung der digitalen Werte
  • unabhängiger von Kryptobörsen
  • auf Wunsch eine sehr hohe Anonymisierung sicherstellen

CONTRA:

  • ein Ethereum Desktop Wallet ist nur für Fortgeschrittene geeignet
  • Transaktionen sind deutlich langsamer als über eine Kryptobörse
  • eine Extra-Software ist beim Dthereum desktop Wallet notwendig
  • Ihre Werte sind fest an einem Rechner gebunden und folglich nicht von überall aus verfügbar

Das Ethereum Paper Wallet

Die Papierform gilt als Exotin unter den Wallets und findet dennoch immer wieder neue Anhänger.

Beim Ethereum Paper Wallet wird der Schlüssel, den der Besitzer zur Übertragung seiner digitalen Währungen benötigt, auf einem Blatt Papier festgehalten.

Ohne dieses physische Dokument können keine Transaktionen ausgeführt werden. Einerseits gibt dies einen erheblichen Schutz vor Hackern, andererseits führt der Verlust des Ethereum Paper Wallet zum Wegfall der Werte.

Das PRO / CONTRA des Ethereum Paper Wallet

PRO:
  • Sie haben eine extrem hohe Sicherheit da Sie Ihre Werte offline abspeichern
  • Sie sind dadurch vor Hackerangriffen ideal geschützt
  • weiterhin haben Sie den Vorteil einen hohen Grad an Anonymität zu wahren
  • ein Ethereum Paper Wallet ist einfach zu verstehen – Sie haben den Schlüssel in Form eines QR-Codes oder Zahlencodes auf einem Blatt Papier
CONTRA:
  • das Handeln mit Ihren Krypto-Werten ist mit dem Ethereum Paper Wallet deutlich umständlicher und wesentlich langsamer
  • dadurch kann es Ihnen passieren, dass Sie den richtigen Moment des Verkaufens verpassen
  • Sie benötigen einen sicheren Aufbewahrungsort für das Ethereum Paper Wallet. Sicher vor Feuer, Diebstahl und Ähnlichem

Ein Ethereum Hardware Wallet

Das Ethereum Hardware Wallet forciert einen ähnlichen Weg wie das Ethereum Paper Wallet in dergestalt, dass auf den Sicherheitsfaktor Offline gesetzt wird.

Kurz gesagt, was online nicht verfügbar ist, kann auch online nicht angegriffen und gestohlen werden.

Ein Ethereum Hardware Wallet wie etwa das Ledger Wallet Ethereum kommt in der physischen Form eines USB-Sticks oder etwas Ähnlichem daher und wirkt auf den ersten Blick bewusst unscheinbar und wertlos.

Viele Nutzer glauben auf diese Weise den größtmöglichen Schutz ihrer Krypto sicherstellen zu können.

Das Ethereum Hardware Wallet, ein PRO / CONTRA:

PRO:
  • Sie können Ihre Krypto sicher vor Hackern offline auf einer separaten Hardware abspeichern, man spricht von cold storage
  • Ihre digitalen Werte können auf Ihren Wunsch hin ohne jedwede Personendaten abgespeichert werden, demzufolge genießen Sie hohe Anonymität
  • transportieren Sie Ihre Werte bequem über Landesgrenzen hinweg
  • Sie können das Ethereum Hardware Wallet mit zusätzlichen Passwörtern und PINS absichern
CONTRA:
  • Wie bei jedem anderen physischen Produkt besteht natürlich auch hier die Gefahr, dass Ihnen das Ethereum Hardware Wallet einfach kaputtgehen kann
  • das Handeln ist langsamer und weniger komfortabel als bei Online-Lösungen
  • Falls ein solches Ethereum Hardware Wallet doch dem Finanzamt in die Hände fallen sollte, brauchen Sie glaubwürdige Erklärungen

Ethereum Wallet in Form einer Wallet App

Die Wallet App laden Sie sich ganz bequem auf Ihr Smartphone oder Tablet. Sie finden die Wallet App für Android sowie eine Ethereum Wallet für IOS.

Eine Wallet App können Sie zum einen offiziell von Ethereum erhalten sowie zum anderen von einem der vielen Drittanbieter.

Sie können Ihre Ether ganz einfach mit der Wallet App von Ihrem Smartphone aus verwalten, handeln und versenden. Bequemer geht es kaum.

Die Ethereum Wallet App, ein PRO & CONTRA

PRO:
  • Sie bleiben je nach Wallet App unabhängig von einer einzelnen Börse
  • handeln Sie schnell und sicher über Ihr Smartphone
  • perfekt geeignet, insbesondere wenn Sie tagtägliche Transaktionen ausführen
  • Sie brauchen auf keinen Drittanbieter zurückzugreifen, demzufolge bietet Ihnen Ethereum ein eigenes Wallet an
CONTRA:
  • geringere Sicherheit, da Sie leichter Hackern ausgesetzt sind
  • Sie müssen, je nach digitaler Währung, für jede Krypto eine eigene App installieren
  • Ihnen bleiben die Vorteile des Online-Wallet verwehrt, wie beispielsweise der Versicherungsschutz
  • bei den meisten Apps werden mit Ihren digitalen Werten auch Ihre Personendaten verknüpft, infolgedessen genießen Sie weniger Anonymität

Die meist genutzte Art und Weise: das Online Ethereum Wallet

Die Kryptobörsen bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Ether-Coins online auf der Börsenplattform abzuspeichern. Demzufolge müssen Sie sich zuallererst bei einer Kryptobörse registrieren und dort ein Kundenkonto anlegen.

Dadurch kommen Sie in den Genuss vieler Vorteile, dazu zählt unter anderem eine Versicherung für Ihre Kryptowährung, daher brauchen Sie sich keine Sorgen bezüglich eines Verlustes zu machen.

Folgerichtig bietet Ihnen das Online-Wallet eine andere Form der Sicherstellung als die Papierform. Sicherheit ist dementsprechend immer eine Frage des Blickwinkels.

Das PRO & CONTRA des Online-Wallet

PRO:
  • ideal für Einsteiger sowie Fortgeschrittene geeignet
  • bei einem Hackerangriff kommt die Versicherung für den Schaden auf
  • Sie finden bei den großen Kryptobörsen eine sehr einfache und intuitive Administration vor
  • Sie handeln auf den Krytobörsen blitzschnell mit unzähligen digitalen Assets und dies alles aus einem einzigen Wallet heraus
CONTRA:
  • Sie geben bei einem solchen Wallet die meisten persönlichen Daten preis, demzufolge genießen Sie einen relativ geringen Grad an Anonymität
  • Ihre Transaktionen laufen über die eine Börse, daher sind Sie deren Gebühren und Regeln stets unterworfen

Wie bekomme ich ein Ethereum Wallet?

Die Wege sind je nach Art des Wallets vollkommen unterschiedlich und verlangen von Ihnen einen anderen Grad an technischer Expertise. Lassen Sie uns gemeinsam die einzelnen Wallets durchgehen.

Die Schritte zu Ihrem Desktop Ethereum Wallet

Das offizielle Ethereum Desktop Wallet ist das Ethereum Wallet Mist. Dazu laden Sie sich die sogenannte GIT-HUB auf der offiziellen Webseite runter.

Ihr Ethereum Wallet Mist lässt sich sowohl auf Windows, Apple und auch Linux installieren.

Bei jeder Transaktion, die Sie mit dem Ethereum Wallet Mist durchführen, muss einmal die gesamte Blockchain auf Ihren Rechner heruntergeladen werden. Darum sollten Sie das Ethereum Wallet Mist nur dann nutzen, wenn Sie über einen potenten Internetzugang verfügen.

Das Ethereum Desktop Wallet bietet Ihnen zusätzlich die Möglichkeit, Back-ups auszuführen, wir empfehlen Ihnen dringend davon regelmäßig Gebrauch zu machen.

So funktioniert ein Hardware Ethereum Wallet

Die beiden großen Anbieter Ledger Wallet Ethereum und Tresor Wallet bieten ihre Hardware Wallets bei Amazon zum Kauf an.

Dort können Sie ein solchen cold storage ab 60 Euro aufwärts käuflich erwerben.

Die Inbetriebnahme Schritt für Schritt:

  1. Prüfen Sie den Zustand vom Ledger Wallet Ethereum, mit anderen Worten: Manipulation der Geräte taucht leider immer wieder auf!
  2. Schließen Sie das Ledger Wallet Ethereum an Ihren Computer an
  3. Starten Sie den Installationsvorgang
  4. Als weitere Prüfung unternehmen Sie einen Software-Check, Ledger Wallet Ethereum sowie Trezor bieten Ihnen dies nach erfolgreicher Installation als Option an
  5. Legen Sie eine PIN beziehungsweise ein Passwort fest, mit dem Sie einen zusätzlichen Schutz beim Ledger Wallet Ethereum herstellen
  6. Kaufen, Verkaufen und Handeln Sie nun von Ihrem Ledger Wallet Ethereum aus
  7. Vergessen Sie niemals Backups zu machen! Extrem wichtig!
  8. Sorgen Sie für einen sicheren Lagerort Ihres Ledger Wallet Ethereum oder Tresor Wallet.

Ein papierbasiertes Wallet für Ether

Das Ethereum Paper Wallet besteht aus nur zwei Komponenten und diese sind zwei Keys.

Ein privater und ein öffentlicher Schlüssel, die den Kauf und Besitz des Ethereum dokumentieren und somit die einzig beiden Elemente sind, auf welche Sie achtgeben müssen.

Sie haben die Wahl zwischen einem Zahlencode und einem QR-Code, jedoch bleibt festzuhalten, dass der QR-Code den großen Nachteil hat, weil dieser nur digital gelesen und geschrieben werden kann.

Wie und wo Sie nun den Code aufbewahren, ist vollkommen Ihrer Fantasie überlassen.

Das Wallet in Form einer App

Ein Weg, wie Sie via App mit Ethereum handeln können, erfolgt über die offizielle Webseite der Ethereum Foundation. Dort können Sie kostenlos ein Ethereum Wallet iOS downloaden, mit dem Sie die Währung handeln können.

Eine weitere Möglichkeit, wie Sie die Einfachheit der Wallet-App für sich nutzen können, ist beispielsweise über die Kryptobörse Coinbase.

Die App ist in ihrem Funktionsumfang deutlich reduzierter, jedoch müssen Sie kein Benutzerkonto anlegen, sodass Sie einfach nur Ihr Ethereum Wallet iOS installieren und schon können Sie mit dem Handeln beginnen.

So nutzen Sie ein Online-Wallet

Ein Online-Wallet, wie es beispielsweise eToro anbietet, verlangt von Ihnen eine Registrierung und Verifizierung.

Der erhöhte administrative Aufwand und das Preisgeben Ihrer persönlichen Daten münden in einem deutlich höheren Funktionsumfang und ist es darum für viele Nutzer wert.

Kaufen und verkaufen Sie in Bruchteilen von Sekunden, handeln Sie mit vielen weiteren digitalen Produkten und profitieren Sie im Falle eines Hackerangriffs vom Versicherungsschutz.

Welches Ethereum Wallet ist am sichersten?

Wie Sie im Laufe des Leitfadens bemerken durften, ist Sicherheit immer relativ. Für jeden von Ihnen bedeutet dieser Begriff etwas anderes.

  • Bedeutet Offline für Sie der höchste Schutz?
  • Ist Ihre Anonymität für Sie das höchste Gut, das es zu schützen gilt?
  • ein Versicherungsschutz stellt für manch anderen die beste Sicherheit dar
  • wiederum gibt es Leser, für die die größte Sicherheit darin liegt, Ihr Paper Wallet ganz unscheinbar zwischen ein paar Zeitschriften lagern zu können.

Ihre Intention bestimmt, was für Sie am sichersten ist. Generell lässt sich sagen, dass es ein Ethereum Wallet für jeden Anlass gibt.

Mit diesem Ethereum Wallet können Sie am besten Handeln

Schnell kaufen und verkaufen zu können, gehört für viele von Ihnen zu einem wichtigen Kriterium bei der Wahl des richtigen Wallets.

Neben der Geschwindigkeit zählt, für viele Händler unter Ihnen die Bandbreite an handelbaren digitalen Werten zu den K. O.-Kriterien.

In diesem Falle machen die Wallets das Rennen, die an eine der großen Handelsplattformen angebunden sind.

Auf Coinbase oder eToro geht es schnell, zuverlässig und mit einer Vielzahl von Investitionsoptionen zu.

Welches ist das beste Ethereum Wallet?

Eine der meist gestellten Fragen und auf diese gibt es ebenso wie bei der Sicherheit keine eindeutige Antwort.

Wir empfehlen Ihnen darum, sich in aller Ruhe Ihrer Ziele und Absichten bewusst zu werden, sodass Sie genau wissen, welchen Weg Sie mit den Kryptowährungen einschlagen wollen.

Der Leitfaden möchte Ihnen daher in erster Linie die Optionen vorstellen, anhand derer Sie dann für sich entscheiden können, welches Wallet das Beste für Sie ist.

Fazit zum Ethereum Wallet

Schöne neue Welt. Unter diesem Motto lassen sich die Wallets durchaus zusammenfassen.

In dieser Welt kann jeder mit seinen digitalen Werten so handeln, wie es die Situation erfordert.

Ethereum bietet Antworten auf beinahe jeden Sachverhalt, und folgerichtig lassen sich in solch einem Leitfaden keine Gewinner oder Verlierer küren.

Jedes Wallet ist Verlierer und Gewinner zugleich

Jeder Vorteil lässt sich in einen Nachteil ummünzen.

Manch jemand von Ihnen möchte maximale Sicherheit gegenüber der Gefahr des Verlustes und genau dies bieten die Kryptobörsen mit ihren Versicherungen, doch daraus ergibt sich zwangsläufig ein Mangel der Anonymität.

Nie dagewesene Möglichkeiten

Im Vergleich zum klassischen Fondssparplan der Sparkassen ist diese schöne neue Welt geradezu revolutionär. Eine Freiheit, die es so in Finanzfragen noch niemals gab.

Jedes der von uns vorgestellten Wallets trägt einen Teil zu dieser neuen Autonomie bei. Sie haben die Wahl.