BNB Prognose

Der umfassende Leitfaden zur BNB Prognose

Ein Coin, der polarisiert und mit seinen bisherigen Gewinnen die Zweifel in den Hintergrund verdrängte. Lesen Sie noch heute alles Wichtige über den Coin der Stunde in der vollständigen Binance Coin Prognose!

Die Binance Coin Prognose

Der aktuelle Kurs hat die bisherige BNB Coin Prognose weit überflügelt und demgemäß viele Anleger innerhalb kürzester Zeit sehr glücklich gemacht. Doch wird uns der BNB auch noch in Zukunft Gewinne bescheren?

Es gibt Zweifler, es gibt Optimisten und es gibt uns! Darum lassen Sie uns heute gemeinsam einen realistischen Blick auf die Binance Coin Prognose werfen.

Was ist der Binance Coin?

Damit Sie die BNB Prognose richtig verstehen, gilt es erstmal festzustellen, um was es sich bei dem Binance Coin handelt und noch viel wichtiger, um was es sich eben nicht handelt.

Der Binance Coin ist eine Kryptowährung, die von der Handelsplattform Binance im Jahre 2017 herausgegeben worden ist. Der Coin wurde mit dem Ziel entworfen, den Nutzern die Möglichkeit zu bieten, für ihre Transaktionen auf der Plattform weniger Gebühren zu zahlen. Eine Art Disney-Dollar, der nur im Freizeitpark gilt.

Die Währung der Plattform Binance

Dementsprechend abhängig ist der Coin von der Handelsplattform und darum ist er angreifbarer als andere Währungen.

Angreifbar im Sinne der Reputation. Sollte die Plattform in negative Schlagzeilen geraten, so würde dies selbstredend die BNB Prognose massiv beeinträchtigen.

An eben solchen negativen Schlagzeilen hat es in der Vergangenheit nicht gemangelt und demzufolge wirkt sich dies negativ auf unsere BNB Prognose aus. Für diesen Aspekt wollen wir Sie im Laufe des Leitfadens weiter sensibilisieren.

Technisch ist der BNB Coin auf höchstem Niveau

Der BNB setzt auf das Ethereum Netzwerk und ist technisch über jeden Zweifel erhaben. Was der BNB aber eben nicht ist, ist eine unabhängige Währung, die sich echten Problemen widmet und echte Lösungen bietet.

Es ist genau dieser Umstand, der uns dazu veranlasst, bei unserer BNB Prognose etwas genauer hinzuschauen und dies trotz der üppigen Gewinne, die BNB den Anlegern bisher bescherte.

Die Geschichte des Binance Coin

Im Jahre 2017 wurde der BNB veröffentlicht und seitdem überflügelte er stets fast jährlich die BNB Coin Prognose.

Den Anfang machte ein Binance Coin Kurs von 0,10 US-Dollar und nur ein Jahr später sollten wir schon auf 20 US-Dollar blicken. Die jeweilige BNB Coin Prognose berücksichtigte zwar stets die allgemeine Marktentwicklung, jedoch scheint es für den BNB besonders gut zu laufen.

Das Allzeithoch lag 2019 schon bei 40 US-Dollar und nur zwei Jahre später blickten die Anleger auf sensationelle 700 US-Dollar. Diese konnten jedoch nicht gehalten werden und er brach nochmals ein, bevor er sich wieder erholte und wieder auf über 500 US-Dollar kletterte.

Es brauchte wahrlich Nerven, diese Achterbahnfahrt mitzugehen. Für die Anleger der ersten Stunde war es jedoch eine sehr lukrative Fahrt bis zum heutigen Tage.

Gewinne über Gewinne

Diese Gewinne können wahrlich glücklich machen. Jedoch möchten wir betonen, dass es sich zum einen um Effekte der allgemeinen Marktentwicklung handelte und zum anderen der besonderen Marktposition von Binance geschuldet ist.

Binance ist nach wie vor eine der größten Handelsplattformen und genießt damit gewisse Markt-bestimmende Möglichkeiten, die eigene Währung zu lancieren und zu verbreiten

Anders ausgedrückt, die Gewinne fußen nicht auf besondere Fähigkeiten oder Alleinstellungsmerkmale der Währung selbst. Die Gewinne kamen aufgrund der Stärke Binance zustande.

Binance Coin Prognose Kurs heute

Nach der Periode starker Kurssteigerungen hat eine gewisse Anpassung stattgefunden und dementsprechend blicken wir beim Binance Coin Prognose Kurs heute auf einen Wert von 370 US-Dollar.

An dieser Stelle hatte die vorhergehende BNB Prognose mit einer noch längeren Durststrecke gerechnet.

Aus diesem Grund sind die Anleger nach dem nicht ganz unerheblichen Kurseinbruch im November immer noch sehr gut bedient und die BNB Prognose gibt dementsprechend Entwarnung. Mit weiteren Einbrüchen ist laut fast jeder glaubwürdigen BNB Prognose derzeit nicht zu rechnen.

Eine BNB Coin Prognose für 2022

Den weiteren Verlauf des BNB Kurses bestimmt in diesem Jahr hauptsächlich die Weltpolitik. Der BNB Kurs wird sich demgemäß an den Erfolgen und Misserfolgen des gesamten Kryptomarktes orientieren und mit den anderen im Gleichschritt marschieren.

Für die BNB Prognose 2022 müssen wir dementsprechend die Prognosen für Bitcoin und Co. fest im Blick haben und diese werden durch die Normalisierung in den Post-Coronazeiten, aber auch durch die Entwicklungen im Ukraine-Konflikt bestimmt.

Je nervöser die Anleger, desto stärker die Ausschläge bei den Kennzahlen. Es wird zurzeit sehr schnell gekauft und wieder verkauft.

In unserer Binance Coin Prognose 2022 gehen wir demgemäß weiterhin von Schwankungen aus, da wir tagtäglich mit neuen Meldungen rechnen müssen, die das Potenzial haben, den Kurs massiv zu beeinflussen.

Darüber hinaus offenbart an dieser Stelle der Coin in unserer BNB Prognose seine größte Schwäche, denn er baut auf keine eigene Substanz wie beispielsweise Ethereum, sondern ist eben nur der Coin der Plattform.

Die BNB Prognose für 2025

Die Phase bis zum Jahre 2025 dürfte für den BNB Coin durchaus positiv verlaufen. Für die kommenden Jahre sieht fast jede BNB Coin Prognose rosige Zeiten auf die Währung der Handelsplattform Binance zukommen.

Zur Mitte dieses Jahrzehnts wird der Coin seinen zehnjährigen Geburtstag feiern und dementsprechend über eine gewisse Stabilität verfügen.

Nichtsdestotrotz bleiben wir in unserer BNB Prognose für die Zeit danach kritisch, doch dazu später mehr.

Die Nachfrage nach digitalen Währungen erlebt einen wahren Boom und ein Ende ist derzeit nicht in Sicht und infolgedessen profitieren nun alle davon.

Ein Blick in die Zukunft: BNB Prognose 2030

Der Blick in die weite Zukunft in unserer BNB Coin Prognose offenbart gewisse Gefahren, über die wir nun näher sprechen möchten.

Der Erfolg der Währung ist eng mit dem Erfolg der Börse Binance verknüpft und es darf davon ausgegangen werden, dass bei einem stetig wachsenden Markt neue Handelsplattformen entstehen werden.

Dies erhöht die Konkurrenz und genau dies würde den Kurs des BNB Coin ebenfalls unter Druck setzen und unsere BNB Prognose beeinflussen.

Trotz dieser Gefahr gehen die meisten Experten von einem starken BNB Coin aus, wobei die Einschätzungen weit auseinanderliegen. Diese liegen für das Jahr 2030 zwischen 2.500 US-Dollar und bis zu 30.000 US-Dollar pro Coin.

Wir dürfen an dieser Stelle festhalten, dass selbstredend jede dieser Wertentwicklungen einen deutlichen Wertzuwachs bedeutet. Der Binance Coin Prognose Kurs liegt heute, im Februar 2022 bei rund 370 US-Dollar.

Als glühender Optimist dürfte man sich nun zurücklehnen und freudig auf die Gewinne warten. Wir jedoch, wollen uns im nächsten Abschnitt nochmals eingehender mit den Risiken befassen.

Unwägbarkeiten in der BNB Coin Prognose

Bei der Betrachtung der langfristigen Entwicklung sehen wir in unserer BNB Prognose drei Faktoren, die Unwägbarkeiten beinhalten.

  1. Es gibt keinerlei eigene Entwicklungen oder besondere Lösungen. Die Währung dient lediglich dazu, den Handel auf der Plattform günstiger und einfacher zu gestalten
  2. Konkurrenz belebt bekanntlich das Geschäft und wir dürfen fest damit rechnen, dass weitere Anbieter sich um ein Stück vom Kuchen bemühen werden
  3. Die Abhängigkeit von der Plattform Binance. Dass bei einem wachsenden Gesamtmarkt natürlich auch die Handelsplattformen massiv profitieren, steht außer Frage, jedoch ist die Lage bei Binance eine Besondere.

Die besondere Lage bei Binance

In unserer langfristigen BNB Prognose darf dieser Aspekt nicht unberücksichtigt bleiben. Der Gründer der Plattform ist der Chinese Changpeng Zhao und dieser siedelte Binance zu Beginn auch gleich in China an.

Zhao zog jedoch später mit dem Unternehmen nach Malta, ob er sich damit auch gleichzeitig dem Einfluss Chinas entziehen konnte, darf bezweifelt werden. Beobachter gehen davon aus, dass der Umzug eher kosmetischer Natur war und der Einfluss Chinas immer noch groß ist.

Fakt ist, im April 2021 warf die BaFin den Betreibern Verletzung der Prospektpflicht vor. Wenige Monate später handelte sich Binance Ärger mit der britischen Finanzaufsicht ein. Die Briten unterstellten der Handelsplattform, dass sie ein Risiko für die Verbraucher darstellen würde.

Für unsere langfristige BNB Prognose bedeutet dies die Alarmstufe Gelb. Für die chinesisch-maltesische Plattform könnte es trotz guter Marktentwicklung eng werden. Der Handelskrieg zwischen China und der westlichen Welt macht keinen Halt vor digitalen Handelsplattformen und wirkt sich dementsprechend auf eine BNB Prognose stark aus.

Gibt es eine Kaufempfehlung in der heutigen BNB Prognose?

Kurzfristig gibt die BNB Prognose grünes Licht. Es gilt jedoch stets einen wachsamen Blick auf die aktuellen Geschehnisse zu behalten, denn in diesem Fall spielt auch die Politik eine gewisse Rolle.

Wir empfehlen daher in der heutigen Binance Coin Prognose die Währung nur kurz bis mittelfristig zu halten. Für das langfristige Investment empfehlen wir die großen Währungen wie den Bitcoin oder Ethereum.

Wer jedoch eher an schnellen Käufen und Verkäufen interessiert ist, der findet mit dem BNB Coin eine interessante Anlage. Für die Daytrader unter Ihnen kann sich der Einkauf jetzt lohnen. Der Preis liegt mit 370 US-Dollar in einem erschwinglichen Rahmen und in den kommenden Monaten und Jahren ist mit deutlichen Steigerungen zu rechnen.

Bleiben Sie jedoch aufmerksam.

Fazit zum Binance Coin Prognose Kurs

Die Währung hat unheimlich viele Facetten. Diese spielen alle eine Rolle und sie offenbaren uns die ganze Faszination, die von den digitalen Währungen insgesamt ausgeht.

Die digitalen Währungen sind nicht nur etwas für technisch Interessierte, sondern die Weltpolitik spielt ebenfalls eine Rolle.

Wir haben versucht, in der BNB Prognose allen Aspekten genügend Raum zu geben, damit Sie eine gute Entscheidung für Ihr Investment treffen können.

Das wichtigste Fazit in der BNB Prognose lautet daher, dass Sie sich die Zeit nehmen sollten, um sich weiter gut zu informieren.